Kommentare: Lebenslichter https://lebenslichter.designblog.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Our Daily Soup - Der Hunger tut weh! Antwort für:Karin https://lebenslichter.designblog.de/index.php?use=comment&id=28#1.2 :<div style="text-align:justify"><em>Es sind viele, viel zu viele... viel mehr, als man glaubt. Und es kommen immer neue dazu. Solange es Menschen gibt, die mit dem Elend Geschäfte machen und gut daran verdienen, wird sich leider nur wenig ändern. Umso mehr freut es uns für jeden einzelnen dieser Schätze, wenn er der Hölle doch noch entkommt und ein liebevolles Zuhause findet.</em></div><div style="text-align:justify"><em></em><br></div><div style="text-align:justify"><em>Danke fürs Lesen und den netten Kommentar. <strong>Herzliche Grüße ins schöne Bayern!</strong></em></div> Es sind viele, viel zu viele... viel mehr, als man glaubt. Und es kommen immer neue dazu. Solange es Menschen gibt, die mit dem Elend Geschäfte machen und gut daran verdienen, wird sich leider nur wenig ändern. Umso mehr freut es uns für jeden einzelnen dieser Schätze, wenn er der Hölle doch noch entkommt und ein liebevolles Zuhause findet.

Danke fürs Lesen und den netten Kommentar. Herzliche Grüße ins schöne Bayern!
]]>
2019--0-5-T27: 1:9:+01:00
Kommentar von:Karin https://lebenslichter.designblog.de/index.php?use=comment&id=28#1.1 Die armen Tiere tun mir so leid. Ich fasse es nicht wie viel arme Tiere dort hausen müssen. Wenn ich mir das Video ansehe habe ich so gedacht, dass es so schöne Tiere und so in einer Größe sind die doch sehr schnell hier ein Zuhause finden müssten. In unseren Tierheimen und auch im TV werden oft sehr große Tiere angeboten, die sich nicht jeder zutraut.<br />Ihre Texte zu diesen Tieren gehen einem so ans Herz! Ich hoffe sehr für alle diese armen Hunde!<br />Herzliche Grüße aus Bayern Ihre Texte zu diesen Tieren gehen einem so ans Herz! Ich hoffe sehr für alle diese armen Hunde!
Herzliche Grüße aus Bayern]]>
Karin Karin 2019--0-5-T27: 1:9:+01:00