Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: oder auch im Auslauf taut Palma auf.

Ich hätte so gern ein schönes Geschirr



Geburtsdatum: ca. 2007

Aufenthaltsort: TH Russland

PALMA, die ca. 63 cm große Mischlingshündin kam bereits 2011 ins Shelter "Kozhuhovo". Wie sie die Jahre davor verbrachte, wissen wir leider nicht.

Als PALMA ins Shelter kam, sah man sie zunächstICH HÄTTE SO GERN EIN SCHÖNES GESCHIRR gar nicht in ihrem Zwinger. Die neue Situation, die fremden Menschen und das Gebell von fast 3000 anderen Hunden machten ihr Angst. 

Aber eines Tages entdeckte ihre Betreuerin Palma und nahm sich der schüchternen Hündin an. Sie versuchte, ihr Vertrauen zu gewinnen, damit Palma noch die Chance bekommen kann, den Menschen zu vertrauen und ein eigenes Zuhause zu finden. Sie übte mit Palma an der Leine zu gehen, was Palma mittlerweile auch gut macht, allerdings möchte sie kein Halsband tragen, sondern lässt sich nur am Geschirr führen. Wer weiß, was sie in ihrer Vergangenheit erlebt hat.

Mit den anderen Hunden in ihrem Zwinger, oder auch im Auslauf taut Palma auf. Sie freut sich, mit ihnen zu spielen und sucht hier auch Kontakt. Von daher wünschen wir uns in Palmas neuem Zuhause einen souveränen Zweithund, der Palma zeigt, dass sie auch vor dem Menschen keine Angst haben muss. 

Für eine Hündin wie Palma ist es in Russland schwer, noch ein eigenes Zuhause zu finden. Sie kommt nicht sofort ans Gitter ihres Zwingers, wenn Besucher da sind - dafür ist sie zu schüchtern. Sie ist groß, ein Mischling und noch dazu mittlerweile ein Senior. All das lässt in Moskau ihre Chancen schwinden.

Aber vielleicht gelingt es uns ja hier, den Menschen zu finden, der in Palma den Hund sieht, der sie ist. Ein treuer Begleiter in allen Lebenslagen, wenn sie das nötige Vertrauen gefasst hat. 

Palma ist bereits kastriert und könnte schon bald gechipt und geimpft zu Ihnen nach Deutschland reisen. Ein bereits im Haushalt lebender Hund wäre für Palma wünschenswert.

Bei ernsthaftem Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Team-Kolleginnen. Vielen, lieben Dank!

https://www.facebook.com/Chance.fuer.Shelterhunde

https://www.facebook.com/ProCanesEtEquos

Lebenslichter 18.01.2022, 20.35 | (0/0) Kommentare | PL

2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Worum es geht:



Tagtäglich verlöschen auf unserer Erde unzählige Lebenslichter - durch Achtlosigkeit und Gleichgültigkeit oder vorsätzlich, aus Grausamkeit und purer Lust am Töten. Es werden aber auch immer neue Lichter angezündet - durch freundliche Gedanken und liebevolles Handeln. Ich glaube fest daran, dass eines Tages daraus eine große, helle Flamme entstehen kann, die alle Lebewesen wärmt. Dieses Blögchen möchte hierzu seinen bescheidenen Beitrag leisten.






"Menschliches Mitgefühl darf nicht vor dem Bruder Tier haltmachen. Unsere besondere Stellung gibt uns eine besondere Verantwortung. Wir müssen dafür sorgen, dass kein Geschöpf unnötig leidet." UTE LANGENKAMP


******************




MEIN LEITSPRUCH:


Sei dankbar für das Gute in deinem Leben 

und denke auch ans Teilen


******************




    

    



Ich widme diese Seite in Liebe, Dankbarkeit und tiefem Respekt

allen Tierseelen der Welt.



Über mich

Geboren vor 66 Jahren als waschechte Berliner Pflanze, mit reinem Spreewasser getauft und in der Heimatstadt fest verwurzelt geblieben.Verheiratet mit dem besten aller Ehemänner und glückliches Frauchen von neun allerliebsten Fellnasen.


Einige Beiträge dieses Blogs enthalten

kostenfreie, unbestellte Werbung

durch Bilder, Namensnennung

und/oder Verlinkung,

welche meinen persönlichen

Geschmack wiedergeben

und KEINE Kaufempfehlung darstellen!



"Wenn du mit den Tieren sprichst,
werden sie mit dir sprechen,
und ihr werdet euch kennenlernen.
Wenn du nicht mit ihnen sprichst,
dann werdet ihr euch nie kennenlernen.
Was du nicht kennst, fürchtest du.
Was du fürchtest, zerstörst du."

~Häuptling Dan George~

***************
************



Träumen wir gemeinsam
von einer besseren Welt...


Besucherzaehler