Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Lächeln

Bitte lächeln: Die Telekom vertickt Lose

...und auch sonst noch so allerhand. Hier ist wohl eher gemeint, dass sie Tickets verlost. Na dann, ein Prosit allen jenen, die ein solches ergattert haben!

Ein unbeschriebenes Blatt: „Der Täter behauptete, noch nie etwas gestohlen zu haben, ohne zu bezahlen.“

************

Auch sehr geschickt: „Es gelang der Täterin, den Pullover zu entwenden, ohne dafür zu bezahlen.“

************

Wie man sich bettet…: „Die Polizei fand heraus, dass der Gesuchte einen Mercedes, eine Segeljacht und rund 50.000 Euro unter seiner Matratze versteckt hatte.“

Zwingende Logik: „Der Täter hatte keinen Hund bei sich, weshalb er auch nicht bellte.“

************

Vornehm ausgedrückt: „Die Täter hatten vor, die Hauptkasse von ihrer Einnahme zu befreien.“

************

Großes Aufgebot: „Der gesuchte Schwerverbrecher wurde mit 200 Tunten gejagt.“ (Hunden)

************

Eindeutige Rechtslage: „Die Obduktion ist rechtens, solange der Patient nicht ausdrücklich widerspricht.“

************

Stumm wie ein Grab: „Der eine Täter schwieg beharrlich, der andere sagte gar nichts.“

************

„Die Panne zu Beginn bitten wir zu verzögern.“ 


Lebenslichter 26.03.2020, 20.44 | (0/0) Kommentare | PL

2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Worum es geht:



Tagtäglich verlöschen auf unserer Erde unzählige Lebenslichter - durch Achtlosigkeit und Gleichgültigkeit oder vorsätzlich, aus Grausamkeit und purer Lust am Töten. Es werden aber auch immer neue Lichter angezündet - durch freundliche Gedanken und liebevolles Handeln. Ich glaube fest daran, dass eines Tages daraus eine große, helle Flamme entstehen kann, die alle Lebewesen wärmt. Dieses Blögchen möchte hierzu seinen bescheidenen Beitrag leisten.






"Menschliches Mitgefühl darf nicht vor dem Bruder Tier haltmachen. Unsere besondere Stellung gibt uns eine besondere Verantwortung. Wir müssen dafür sorgen, dass kein Geschöpf unnötig leidet." UTE LANGENKAMP


******************


MEIN LEITSPRUCH:


Sei dankbar für das Gute in deinem Leben und vergiss das Teilen nicht 


******************


    

    



Ich widme diese Seite in Liebe, Dankbarkeit und tiefem Respekt

allen Tierseelen der Welt.

Über mich

Geboren vor 64 Jahren als waschechte Berliner Pflanze, mit reinem Spreewasser getauft und in der Heimatstadt fest verwurzelt geblieben.Verheiratet mit dem besten aller Ehemänner und glückliches Frauchen von sieben allerliebsten Fellnasen.


Einige Beiträge dieses Blogs enthalten

kostenfreie, unbestellte Werbung

durch Bilder, Namensnennung

und/oder Verlinkung, 

welche meinen persönlichen 

Geschmack wiedergeben

und KEINE Kaufempfehlung darstellen!



"Wenn du mit den Tieren sprichst,
 werden sie mit dir sprechen,
 und ihr werdet euch kennenlernen.
Wenn du nicht mit ihnen sprichst,
 dann werdet ihr euch nie kennenlernen.
Was du nicht kennst, fürchtest du.
Was du fürchtest, zerstörst du." 

~Häuptling Dan George~ 

***************
************



Träumen wir gemeinsam
von einer besseren Welt...
Besucherzaehler