Ausgewählter Beitrag

Ein riesiges Dankeschön!!!



… im Namen der vergessenen Seelen von Târgu Jiu! Dank Ihrer/Eurer großzügigen Unterstützung haben wir das Geld für die Schutzhütten zusammen. 13 Stück sind bestellt und machen sich in Kürze auf den Weg nach Rumänien. So bekommen die armen Seelen, die dort in der Hölle ausharren müssen, wenigstens  ein bisschen Schutz; einen Rückzugsort, an dem sie sich aneinander kuscheln und gegenseitig wärmen können. Das ist so eine große Hilfe, und wir alle haben Freudentränen geweint. Es tut gut, zu wissen, dass man nicht allein auf weiter Flur ist und auf verlorenem Posten kämpft.

Oft haben wir das Gefühl, je mehr wir strampeln, desto mehr Löcher gilt es zu stopfen. Regelmäßig muss Futter gekauft werden, damit die Tiere nicht zu viel hungern müssen und sich nicht vor Hunger gegenseitig auffressen. Hohe Tierarztkosten fallen an, das Gehalt für den Arbeiter, der die Zwinger 2x wöchentlich wenigstens vom gröbsten Dreck säubert, muss bezahlt werden, und, und, und.. Es sind so viele Hunde, und es kommen immer neue – Leid ohne Ende. Solange Korruption das Land beherrscht und sich am Elend der unschuldigen Tiere  gut verdienen lässt, wird sich daran auch nichts Grundlegendes ändern. Manchmal möchten wir verzweifeln und am liebsten alles hinwerfen. Aber das kommt natürlich nicht in Frage, weil jedes gerettete Leben zählt! Und wenn viele helfen, kann auch viel erreicht werden, das  haben wir jetzt wieder gesehen. Noch einmal an dickes DANKESCHÖN an alle, die gespendet haben – und bitte, wenn es geht, vergessen sie die Hunde auch in Zukunft nicht. Sie haben nur uns!


Saving Angels Deutschland e.V.
IBAN: DE16700222000020252197
BIC: FDDODEMMXXX

PayPal: SavingAngelsDeutschland@yahoo.com

Lebenslichter 03.02.2020, 19.31

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

2020
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Worum es geht:



Tagtäglich verlöschen auf unserer Erde unzählige Lebenslichter - durch Achtlosigkeit und Gleichgültigkeit oder vorsätzlich, aus Grausamkeit und purer Lust am Töten. Es werden aber auch immer neue Lichter angezündet - durch freundliche Gedanken und liebevolles Handeln. Ich glaube fest daran, dass eines Tages daraus eine große, helle Flamme entstehen kann, die alle Lebewesen wärmt. Dieses Blögchen möchte hierzu seinen bescheidenen Beitrag leisten.






"Menschliches Mitgefühl darf nicht vor dem Bruder Tier haltmachen. Unsere besondere Stellung gibt uns eine besondere Verantwortung. Wir müssen dafür sorgen, dass kein Geschöpf unnötig leidet." UTE LANGENKAMP


******************


MEIN LEITSPRUCH:


Sei dankbar für das Gute in deinem Leben und vergiss das Teilen nicht 


******************


    

    



Ich widme diese Seite in Liebe, Dankbarkeit und tiefem Respekt

allen Tierseelen der Welt.

Über mich

Geboren vor 64 Jahren als waschechte Berliner Pflanze, mit reinem Spreewasser getauft und in der Heimatstadt fest verwurzelt geblieben.Verheiratet mit dem besten aller Ehemänner und glückliches Frauchen von sieben allerliebsten Fellnasen.



"Wenn du mit den Tieren sprichst,
 werden sie mit dir sprechen,
 und ihr werdet euch kennenlernen.
Wenn du nicht mit ihnen sprichst,
 dann werdet ihr euch nie kennenlernen.
Was du nicht kennst, fürchtest du.
Was du fürchtest, zerstörst du." 

~Häuptling Dan George~ 

***************
************



Träumen wir gemeinsam
von einer besseren Welt...
Besucherzaehler